Weltcup / EKZ CrossTour Bern 20.10.2018 / 21.10.2018

News

Spektakuläres Rennwochenende mit grossen Siegerinnen und Siegern

Bern, 21.10.2018 – Der erste Telenet UCI Radquer-Weltcup seit acht Jahren in der Schweiz ging übers Wochenende bei prächtigem Herbstwetter und überwältigend vielen Zuschauerinnen und Zuschauern über die Bühne. Die Strecke im Freibad Weyermannshaus in Bern bot die ideale Bühne für grosses Spektakel – und niederländische Siege. Das Rennen der Frauen gewann Marianne Vos, die beste Radfahrerin, die es auf der Welt je gegeben hat. Bei den Männern kam Mathieu van der Poel als Erster ins Ziel, der letztjährige Sieger des Gesamtweltcups. (mehr …)

Fantastisches Gravel Race und packende Nachwuchsrennen in Bern

Bern, 20.10.2018 – Die EKZ CrossTour machte bei ihrem dritten Lauf der Saison Halt in Bern. Anders als bei den übrigen Läufen finden in Bern an zwei Tagen Wettkämpfe statt und während am Samstag der Nachwuchs und die Breitensportler im Vordergrund standen, kämpfen am Sonntag beim Telenet Radquer-Weltcup die besten Crossfahrer der Welt um den Sieg. Mit der Expo, einem Streetfood- festival und spektakulären Rennen soll das Radsportfest auch am Sonntag weitergehen.

(mehr …)

Auf nach Bern – Der Radquer-Weltcup ist zurück

Am Samstag und Sonntag, 20. und 21. Oktober, kehrt der Telenet UCI Radquer-Weltcup nach acht Jahren erstmals wieder in die Schweiz zurück. Das Berner Freibad Weyermannshaus wird Schauplatz eines Radsportfestes für Gross und Klein. Während die Belgier und Holländer die zu favorisierenden Nationen sind, hoffen die Schweizer Radquerspezialisten vor Heimpublikum mit einem Exploit für eine Überraschung zu sorgen. (mehr …)

Grosses und junges Schweizer Team blickt in Richtung Bern

Ein grosses und starkes Schweizer Team wird am Weltcup in Bern, am Sonntag, 21. Oktober, am Start stehen. Nationalcoach Bruno Diethelm hat total 32 Fahrerinnen und Fahrer selektioniert. In allen Rennen dürfte für die Schweizerinnen und Schweizer ein Platz zwischen 10 und 20 zu einem Erfolg gezählt werden.

(mehr …)

Der Weltcup kommt nach Bern

Es ist ein bedeutender Meilenstein für den Schweizer Radquersport: Nach acht Jahren kehrt der prestigeträchtige Radquer-Weltcup in die Schweiz zurück. Am Sonntag, 21. Oktober 2018, treffen die weltbesten Radcrosser im Berner Freibad Weyermannhaus aufeinander.

(mehr …)

Schweizer Doppelsieg bei der Premiere

Die Mountainbike-Weltmeisterin Jolanda Neff und ihr Landsmann Marcel Wildhaber haben die Premiere des Bern-Stopps der EKZ CrossTour für sich entschieden. Die Veranstaltung war aber nicht nur aus sportlicher Sicht ein voller Erfolg – jetzt wird der Weltcup-Status angestrebt.  

(mehr …)

Familienfest mit Sport, Streetfood, Velo-Expo & Kids-World

Am kommenden Sonntag, 1. Oktober, macht die Schweizer Radquerserie EKZ CrossTour erstmals halt in Bern. Die Crosspremiere in der Bundesstadt bringt neben packendem Sport und grossen sportlichen Aushängeschildern noch viele weitere Attraktionen. Das Freibad Weyermannshaus im Westen Berns soll zum Festplatz für die ganze Familie werden.   (mehr …)


Tagesprogramm

Samstag, 20.10.2018

Zeit Programmpunkt
09:15-10.05 Offizielles Training / Official training / Entraînement officiel
10:15 Start U13/U15 Mädchen und Knaben
10:45 Siegerehrungen U13/U15 Mädchen & Knabel
11:00 Start U17 Mächen und Knaben
11:50 Siegerehrungen U17 Mädchen & Knabel
12:15 Start Gravel Race, 50km
12:30 Start Gravel Ride, 20km
12:40–14:00 UCI Strecken-Inspektion
Ab 13:30 Zielankünfte Gravel Ride
Ab 13:55 Zielankünfte Gravel Race
14:00–16:00 Offizielles Training / Official training / Entraînement officiel
15:55 Zielschluss Gravel Ride & Race
16:15–17:00 Kids-Cross
17:10 Siegerehrungen Gravel Race, Verlosungen Gravel Ride & Race, Preisverteilung Kids-Cross

Sonntag, 21.10.2018

Zeit Programmpunkt Renndauer
09:00–09:50 Training auf der Strecke
10:00
U19 Männer / U19 Men
45 min
anschliessend Siegerehrung
11:20
U23 Männer / U23 Men 50 min
anschliessend Siegerehrung
12:20–13:05 Training auf der Strecke
13:15
Elite Frauen / Elite Women
40–50 min
anschliessend Siegerehrung
14:45
Elite Männer / Elite Men 60 min
anschliessend Siegerehrung
anschliessend Medienkonferenz

 

up

Sponsoren

Für die Unterstützung der Sponsoren und Partner möchten wir uns ganz herzlichst bedanken!

Hauptsponsoren

Alle weiteren Sponsoren der EKZ CrossTour Bern finden Sie HIER!

up

Organisator

Organisator der EKZ CrossTour Bern ist der Verein „Radquer Bern“ in Zusammenarbeit mit der „crossroads Event und Kommunikation GmbH“. Das lokale Organisationskomitee besteht aus Christian Rocha (Präsident) sowie Roland Glaus (Rennwesen), Peter Basler & Sepp Freiburghaus (Strecke), Regula Günter (Gastronomie), Nina Rocha (Personal), Stephanie Wille (Sekretariat), Patrick Günter (Infrastruktur) und Markus Kohler (Sicherheit und Verkehr). Zusätzlich werden rund zweihundert Freiwillige im Einsatz sein.

up