Omnium Romand de Cyclocross – ein volles Programm!



Der Westschweizer Radquerverband ist stolz, einen reichen Kalender präsentieren zu dürfen. Acht Klubs haben sich trotz coronabedingten Unsicherheiten und aufwendiger Organisationsarbeit bereit erklärt, ein Radquerrennen zu organisieren.

«Angesichts der wenigen Rennen in der Deutschschweiz, laden wir alle Radquerbegeisterte ein, das Omnium Romand zu entdecken» erklärt Anthony Grand, Präsident des Westschweizer Radquerverbandes und Koordinator der ganzen Serie. «Es sind regionale Rennen und jede Strecke ist äusserst attraktiv und abwechslungsreich. Die Klubs leisten hervorragend Arbeit und wir sind für ihr Engagement sehr dankbar. In Sachen Zeitmessung haben wir das Glück auf den besten Service von unserem Partner MSO Chrono zählen zu dürfen» fügt Anthony Grand dazu.

 

30.11.2021      Cyclocross de la Riviera, Chailly-sur-Monteux (VD)
07.11.2021      Cyclocross de Rennaz (VD)
13.11.2021      Cyclocross des Fées, Buttes (NE)
20.11.2021      Cyclocross de Payerne (VD) Championnats romands et cantonaux
27.11.2021      Cyclocross de Cossonay (VD)
04.12.2021      Cyclocross des Princes-Evêques, Porrentruy (JU)
11.12.2021      Ride-for-Life, Corbières (FR) muss noch bestätigt werden
15.01.2022      Cyclauge, Fribourg (FR) muss noch bestätigt werden

Die Trennung der Kategorien U19, Herren, Masters 1 und Masters 2, Masters 3, die letztes Jahr eingeführt wurde, wird auch in dieser Saison weitergeführt. «Die Erfahrungen, die wir im 2018/2019 und 2019/2020 gemacht haben, wo das Hauptfeld mehrmals über 100 Fahrer zählte, haben uns dazu gebracht, diese Kategorien zu trennen. In Absprache mit den Organisatoren haben wir uns entschieden, zwei Starts zu machen. Die Masters 2 und Masters 3 haben so ihr eigenes Rennen und können erfahren, was es heisst, an der Spitze des Feldes zu fahren» erklärt Grand.

Wichtige Nachwuchsarbeit

Jugendförderung gehört zu den Prioritäten des Verbandes. Die Anmeldungsgebühr wird den Schülerinnen und Schüler (U10-U15) geschenkt. Zudem bekommen die Leaderin und der Leader diese Kategorie ein Leadertrikot. «Auch hier können wir auf treue Sponsoren zählen und können somit eine kostenlose Anmeldung und dieses Trikot offerieren» betont Anthony Grand.

Seit ein paar Jahren findet ebenfalls ein Mini-Rennen für die kleinen Cracks (2014 und jünger) statt. Dieses Jahr erwartet sie ein speziell für sie kreierter Pin.

Infos und Reglement: www.omniumromand.ch

Anmeldung: www.mso-chrono.ch

Für Fragen schreiben Sie uns an: omniumromandcx@gmail.com